Deutsch English

DK 7830.200 DK-TS8 VROM. BHT 800x2000x800

DK 7830.200 DK-TS8 VROM. BHT 800x2000x800
Bild vergrößern

Ab 799,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 Woche

Art.Nr.: DK 7830.200
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.

DK-TS 8 vormontierter Netzwerkschrank,


DK-TS 8 vormontierter Netzwerkschrank, 42 HE mit zwei
482,6 mm 19.-Befestigungsebenen und Seitenwänden. Die
symmetrische Profilrahmenkonstruktion des
Netzwerkschrankes besteht aus gewalzten und vertikal
16-fach gekanteten Hohlprofilen mit Lochungen im
DIN-Maßraster von 25 mm. Im Rahmenprofil integrierte
Systemlochung ermöglicht einfaches Einhängen und
Sichern der Ausbauelemente nach dem Prinzip der
Plug-and-play-Technik. Alle Profilkanten sind
abgerundet.
Die vertikalen Rahmenprofile besitzen jeweils zwei in
der Tiefe versetzt
angeordnete Montageebenen, welche sich einzeln
zur flexiblen Befestigung der Ausbaukomponenten
heranziehen lassen, bzw.
gemeinsam als Basis eines doppelwandigen Ausbaus
genutzt werden können, der hierbei gebildete
Innenraum läßt sich z.B. zu
Dämmungs- oder Klimatisierungszwecken nutzen.
Die horizontalen 9-fach gekanteten Profile sind
oberhalb der Dichtung
mit einer zusätzlichen Schutzrinne versehen.
Die Anreihung der Schränke ist unbegrenzt möglich:
seitlich, nach vorne
und hinten, übereinander, sowie über Eck.
Vorne Design-Sichttür bestehend aus
Aluminium-Rahmenprofil und 3 mm
Einscheibensicherheitsglas (ESG).
Türöffnungswinkel bei Einzelaufstellung min. 180°.
Inkl. Komfortgriff für Profilhalbzylinder (30/10) mm.
Rücktür aus 2 mm Stahlblech, mit geschäumter

Dichtung, mit
herausnehmbaren Vierkantrohrrahmen mit Lochung im
DIN-Maßraster
von 25 mm, Stangenverschluss vierfach verriegelt,
Drehgriff mit
Sicherheitsschließung 3524 E.
Scharniere mit unverlierbaren Scharnierstiften,
Türanschlag wechselbar
ohne Ausbau der Verschluss-Stangen, Türöffnungswinkel
130°.
Steckbare Seitenwände mit Sicherheitsschließung 3524
E.
Zöllige Befestigungsebene vorne und hinten.
19.-Profilschienen
verkröpft, oben bzw. unten am Gehäuserahmen an
horizontaler Einbauschiene
verschraubt, dadurch optimaler Kabelrangierraum
seitlich. Ebenenabstand 500 mm.
Dachblech zur Kabeleinführung durch Schiebewinkel mit
Gummiklemmenprofil, mit 4 Befestigungsschrauben
montiert, abnehmbar.
Ein Bodenblech vorne als Sichtblende montiert,
hinterer Bereich offen.
Durch die symmetrische Rahmenabmessung ist selbst
ein Einbau um 90° gedreht in der Schranktiefe zur
optionalen seitlichen
Kabeleinführung möglich.
100 mm Sockel mit vorn und hinten belüftete Blenden,
seitliche Blenden
geschlossen in RAL 7035.
Erdung aller Flachteile auf Gehäuserahmen,
Hausanschlusspunkt hinten im
Bodenrahmen.
2 System-Chassis als Transportsicherung auf innerer
Befestigungsebene.


 

Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 20. November 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller

Parse Time: 0.047s